3 Kommentare

  1. Angst geht um in Kansas City,
    wenn schon morgens vor dem Tagen
    sich die Durchblicke entsagen;
    wenn ganz ohne Trallafitti
    und mit leichtem Unbehagen
    dünne Zweige aufwärts ragen;
    Wenn sich Bubi und auch Pitti
    wegen allerletzter Fragen
    sittichhaft ins Bild nicht wagen;
    wenn, wie alle Weltgraffiti,
    Stuckfassaden ihre Kragen
    fröstelnd hoch und höher schlagen;
    wenn die Kirchen Nebel tragen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.