Tag 40: Vulgäranarchismus

von Christoph Gremmer, Freitag, 24. April 2020

Heute bei einem längerem Spaziergang dieses Graffito im Dreimühlenviertel in München. Solidarität mit Vorerkrankten und Älteren durch das Befolgen der staatlich angeordneten Distanzregeln wird gedeutet als Untertanen-Devotheit. Könnte  leider von links kommen, diese Verlautbarung.

2 Kommentare

Betrunkene Schimpansen

von Peter P. Neuhaus am 25. April 2020 um 11:46. Antworten #

Yeah!

von Christoph Gremmer am 25. April 2020 um 15:47. Antworten #

Dein Kommentar

Notwendig.

Notwendig. Bleibt anonym.

Falls Du eine betreibst.

Sie sind ein Mensch? Dann zeigen Sie das doch kurz * Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.



Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.